Was hilft das beste Fachwissen, wenn die Inhalte nicht richtig vermittelt werden

Die alte Wahrheit - Fachidiot schlägt Kunde tot – gilt auch in der Trainingsbranche. Die deutsche Trainingslandschaft ist, positiv ausgedrückt, vielfältig:

  • Gute Trainer beherrschen ihr Handwerk – ich habe Pädagogik studiert und praktische Lehrerfahrungen schon im Referendariat gesammelt. Seit 1989 bin ich im Geschäft lerne immer noch Neues dazu.
  • Sie brauchen keinen Referenten, sondern einen Übungsleiter. Ihre Trainingsteilnehmer werden von mir aktiv gefordert und bekommen immer die Möglichkeit zum Ausprobieren.
  • Lernen beginnt in dem Moment, in dem Klarheit über das eigene Können und Nicht-Können besteht. Das muss ich als Trainer aber in jedem Fall wertschätzend und empathisch hinbekommen. In meinen Trainings sind Fehler daher ausdrücklich erlaubt und niemand kann sich blamieren.
  • Erfahrungen schärfen den Blick für das Wesentliche. Sie brauchen einen Trainer, der die unterschiedlichen Stärken und Schwächen seiner Trainingsteilnehmer sicher erkennt und dann die richtigen Trainingsprioritäten setzt.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Schreitertraining